Weingut Stodden, 2005 Spätburgunder JS QbA trocken

Weingut Stodden, 2005 Spätburgunder JS QbA trocken

Charakteristik
Schön würziges Bouquet mit Duft nach roten Beeren und einer rauchig mineralischen Note.
Reife, leicht würzige Frucht, kräftig und alkoholstark, gute Struktur mit einem harmonisch strukturierten Abgang.
Ein Meisterstreich von der Ahr, dieser 16 Monate in neuen Barriques gereifte Spätburgunder.
Hochkomplexe Blume mit Aromen nach Schwarzkirsche, Himbeere, Mokka und herrlich tiefgründige Terroir-Noten.
Würzig, schmelzig, üppig im Mund und schlicht köstlich, endet dieser gekonnte Wein lang und anhaltend. Respekt!

Vita
m Jahre 1900 beginnt Alois Stodden seine Spätburgunder selbst zu keltern.
"Im Einklang mit der Natur alles tun, um Wein zur Vollendung zu bringen" ist von nun an die Philosophie der Familie.
Schon beim Rebschnitt wird bei Jean Stodden auf das Ziel Qualität statt Masse hingearbeitet.
Deshalb bleiben dem Rebstock nur wenige Fruchtaugen erhalten.
Die ganze Kraft des Bodens und die vielen Sonnenstunden während der Vegetationszeit sollen nur für die besten Trauben da sein.
Bringt der Rebstock dennoch zu viele Früchte, wird im Sommer die „Grüne Lese" durchgeführt.
Wir schneiden grüne, vollentwickelte Trauben auf den Boden, um die Menge noch mehr zu reduzieren, damit wir dichte und extraktreiche Weine erzeugen können.
Im Herbst wird noch jede Sonnenstunde ausgenutzt, um höchste Qualität zu erzielen.
Handlese und strenge Sortierung sind genauso selbstverständlich, wie die schonende Verarbeitung der Trauben.
Ohne Stiele gärt der Spätburgunder bis zu 24 Tagen.
Intensiv rot und mit feinen Tanninen, kommen die Weine dann in unsere Eichenfässer und lagern hier bis zu ihrer Reife.

Bewertung & Awards
Gault Millau 2010: 88 Punkte für 2007
Gault Millau 2011: 86 Punkte für 2008

Serviervorschlag
Ideal zu dunklem Fleisch und Lamm - auch mit feinen Saucen, Wild und Wildgeflügel.
Nicht filtriert, wir empfehlen Dekantierung.


Daten
Artikel Nr. 060031
Land: Deutschland
Region: Ahr
Rebsorte:Spätburgunder
Farbe: rot
Ausbau: Barrique, trocken
Trinktemperatur: 16°-"18°C
Alkoholgehalt: 13,0 % Vol.
Säure: g/l
Restzucker:g/l
Volumen: 0,75 l
Lagerfähig bis: 2020
Allergene: enthält Sulfite
Hersteller/Importeur:
Jean Stodden
Rotweinstraße 7-9 • 53506 Rech/Ahr

Hersteller: Weingut Stodden, Rech/Ahr
Artikelnummer: 060031
Preis: 22,85 €
Menge: 0,75 ltr.
(Grundpreis: 30,47 €/ltr.)

Warenkorb

Nicht im Warenkorb
Warenkorb ist leer

Wissenswertes

Weinanbaugebiet Ahr

PARADIES FÜR GENIESSER
Die Ahr ist mit etwa 540 Hektar Rebfläche eines der kleinsten Weinanbaugebiete Deutschlands. An den Steilhängen über dem Fluss gedeihen vor allem Rotweine. 

 
 
 
 

AlphaBit Webdesign & Online Marketing
Webdesign, Layout & Realisierung