Eifeler - Honigtau mit Eifelblüte

Eifeler - Honigtau mit Eifelblüte

Die Öko-Betriebsweise erfordert viel Erfahrung und Fingerspitzengefühl, aber die Herstellung eines rückstandsfreien naturbelassenen Honigs rechtfertigt den großen Arbeitsaufwand.

Den Nektar für die Zubereitung des Wildblütenhonigs müssen die Bienen von wild wachsenden Pflanzen gesammelt haben. Stammt der Nektar von Kultur- und Nutzpflanzen ist es kein Wildblütenhonig. Entsprechend variiert das Aroma und die Farbe dieses Honigs. Obwohl es ein Blütenhonig ist, ist seine Konsistenz meist flüssig.

In unserer typischen Agralandschaft ist ein reiner Wildblütenhonig eine Rarität. Meist stammt ein Wildblütenhonig aus dem Mittelgebirge oder einem Tal der Alpen.

Honig

Angaben zur Lebensmittelinformationsverordnung:

Bezeichung des Lebensmittels: Eifel Honig
Land: Deutschland
Region Eifel

Name/Firma und Anschrift des Lebensmittelunternehmers:
Eifel-Honig Imkerei Kaldenbach
53947 Nettersheim

Verzeichnis der Zutaten: Honig 

Verzeichnis der Allergene: keine

Nettofüllmenge: 250g.

 

 

Hersteller: Kaldenbach, Nettersheim
Artikelnummer: 38580
Preis: 5,95 €
Menge: 0,250 Kg
(Grundpreis: 23,80 €/Kg)

Warenkorb

Nicht im Warenkorb
Warenkorb ist leer

Wissenswertes

Honig hat's in sich

Honig hat einen besonders hohen ernährungsphysiologischen Wert durch die Vielfalt seiner Inhaltsstoffe.
 
 
 

AlphaBit Webdesign & Online Marketing
Webdesign, Layout & Realisierung