Monschauer - Kaisersenf

Wunderbarer grob geschroteter Rotisseursenf - Der Kaviar unter unseren Senfsorten

Eignet sich hervorragend zum Marinieren und zum Würzen von Grillfleisch.

UNSERE REZEPTE


Schweinemedaillons im Monschauer Senfmantel

für 4 Personen

Zutaten

  • 700 g Schweinefilet
  • 3 El Schmand
  • 1 Eigelb
  • 3 Tl Monschauer Kaisersenf
  • Thymian
  • Salz, Zucker
  • Paprikapulver
  • 4 El Butterschmalz
  • Semmelbrösel zum Bestreuen

    Zubereitung

  • Schweinefilet waschen, trocken tupfen und würzen und das Fleisch in Medaillons schneiden.
  • In einer Schüssel den Schmand mit Eigelb und Monschauer Senf verrühren und mit Salz, Zucker, Thymian und Paprika würzen.
  • Den Backofen auf 180° C vorheizen.
  • Das Fleisch in einer Pfanne in Butterschmalz bei mittlerer Hitze von allen Seiten kurz anbraten.
  • Anschließend die Medaillons aus der Pfanne nehmen und in eine Auflaufform legen.
  • Die Medaillons auf der Oberseite mit der Senfmasse bestreichen, Semmelbrösel darüber streuen.
  • Dann die Medaillons im Backofen in etwa 25 Minuten fertig braten.

Die Weinempfehlung des Senfmüller‘s

Senfeier mit Monschauer Kaiser Senf

für 4 Personen

Zutaten

  • 3 Eigelb
  • 250 g Butter
  • 2 EL Wein, weiß
  • 1 EL Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 500 ml Milch
  • 3 El Monschauer Kaiser-Senf,
  • 8 große Ei(er)
  • 1 Bund Schnittlauch

 Zubereiung:

  • Die Butter in einem Topf zerlassen.
  • Die Eigelbe und den Wein in einer Metallschüssel im warmen Wasserbad schaumig schlagen.
  • Die Butter erst tropfenweise, dann in einem dünnen Strahl unter ständigem Rühren dazugeben, das Eigelb darf nicht gerinnen!
  • Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Milch aufkochen, unter die Soße rühren und 1 Minute köcheln lassen. Den Monschauer Senf darunter rühren. Nochmals abschmecken.
  • Die Eier wachsweich kochen (ca.7 Minuten). Schnittlauch klein schneiden. Eier pellen und längs halbieren.
  • In die Senfsoße geben. Mit Schnittlauch bestreut servieren. Dazu schmecken Kartoffeln.

 Die Weinempfehlung des Senfmüller‘s

Lachsfilet in Monschauer Senfkruste

für 4 Personen

Zutaten

 Zubereitung

  • Schalotten schälen, sehr fein hacken und in einer Pfanne in 1 Esslöffel Olivenöl glasig dünsten. Mit dem Weißwein ablöschen und diesen zur Hälfte einkochen lassen.
  • Dann den Monschauer Senf hinzufügen und nochmals etwa 20 Minuten bei halb geschlossenem Deckel köcheln lassen. Beiseite stellen.
  • Den Backofen auf 180° C vorheizen.
  • Die Lachsfilets in einer beschichteten Pfanne in 1 Esslöffel Olivenöl bei mittlerer Hitze rundherum anbraten. Filets herausnehmen, in eine feuerfeste Auflaufform legen und mit der Senfsauce bestreichen.
  • Im Ofen auf der mittleren Schiene in etwa 10 Minuten fertig backen.

Die Weinempfehlung des Senfmüller‘s

Warenkorb ist leer

Qualitätssicherung

Qualitätssicherung

Chargenrückverfolgung, mikrobiologischen und chemischen Untersuchungen auf freiwilliger Basis sowie Weichmacher.

Senf des Monats

im Monat Januar 2018 Monschauer UR-Senf

DER  TESTSIEGER - Tradition die man schmeckt

Rezepte im Monat Januar 2018
Fleisch - Fisch - Vegetarisch - Vegan

im Monat November 2017 Monschauer Biersenf

DER  TESTSIEGER - Tradition die man schmeckt

Rezepte im Monat November 2017
Fleisch - Fisch - Vegetarisch - Vegan

 
 
 

AlphaBit Webdesign & Online Marketing
Webdesign, Layout & Realisierung